Kleinkindbetreuung

Die Kleinkindbetreuung befindet sich vom 12. bis zum 20. Oktober 2020 in den Betriebsferien.

„Endlich ein bisschen Zeit für mich…“

Diesen Satz hören wir oft von Eltern, die ihr Kind bei uns in der Kleinkindbetreuung abgeben. Denn ob für ein paar Stunden zur Arbeit oder einfach nur in Ruhe einkaufen: Wir wollen Eltern unterstützen und entlasten. Aber auch Kinder, denen Gesellschaft mit gleichaltrigen Knirpsen gut tut, sind glücklich in unserer „KKB“.

Zwei staatlich geprüfte Erzieherinnen sind für maximal 12 Kinder vom ersten Lebensjahr bis zum Kindergarteneintritt da. Die Kinder haben genug Raum zum Toben, Basteln, Lernen, Geschichten Lesen, Freundschaften Schließen und vieles mehr.
Ein klar strukturierter Ablauf (Singen, Händewaschen, Frühstücken usw.) bietet den wachsenden Menschen Sicherheit. Der Fokus unserer Betreuerinnen liegt aber ganz klar am respektvollen und wertschätzenden Umgang.

Wenn etwas bezeichnend für unsere Kleinkindbetreuung ist, ist es das große Herz für jede einzelne kindliche Persönlichkeit.

Unser naturnahes selbst gestaltetes Außengelände bietet viele Lern- und Erfahrungsmöglichkeiten rund um die Natur. Hier haben die Kinder Gelegenheit, ihre Grobmotorik zu trainieren und zu festigen. So mancher Krabbler hat im Nova-Garten seine ersten Schritte getan.

Wir sind vom Rhein-Pfalz-Kreis als Tagespflege-Einrichtung anerkannt. Das bedeutet, dass für die Kosten von 210,00 Euro (pro Monat und Kind) ein Tagespflege-Zuschuss beantragt werden kann.

Nähere Informationen erhalten Sie von Montag bis Donnerstag, immer zwischen 10 und 11 Uhr unter dem „KKB-Handy“ mit der Nummer 0175-8223971‬. Per Email melden Sie sich unter KKB@nova-familie.de .